In Stuttgart findest du unterschiedliche Anlaufstellen um meditieren zu lernen.

 

In der Hauptstadt des Landes Baden-Württemberg, Stuttgart, leben mittlerweile an die 600.000 Einwohner. Das Stadtbild wird durch Anhöhen und Weinberge, aber auch durch Täler, wie dem Neckartal und dem Suttgarter Talkessel geprägt. Auch einige Grünanlagen, wie der Schlossgarten und der Rosensteinpark, tragen zu einer besonders guten Lebensqualität in dieser Stadt bei. Wir haben dir im Folgenden Empfehlungen für Zentren aufgelistet, wenn du  in Stuttgart Meditieren lernen möchtest. 

Meditationskurse in Bad Cannstatt

 

Meditationszentrum Stuttgart

Das Meditationszentrum Stuttgart vom Verein Spiritualität der Wissenschaft befindet sich direkt in der Fußgängerzone, nahe der U-Bahn-Station Bad Cannstatt Wilhelmsplatz. Hier finden mehrmals pro Woche kostenlos geführte Meditationen statt. Zum einen immer montags und mittwochs um 19.30 Uhr, sowie freitags um 18.30 Uhr. An Sonntagen findet eine zweistündige Meditation immer um 10.30 Uhr statt.

Manchmal werden auch spezielle Sonntagsmeditationen abgehalten, die schon um 8 Uhr beginnen. Im Anschluss an die Sonntagsmeditationen gibt es einen Mittagsbrunch im Kreise der Meditationsgemeinschaft.

Meditationskurse in Stuttgart-Heusteigviertel

 

Buddhistisches Zentrum Sakya Dechen Ling

Das zentral gelegene Buddhistische Zentrum in der Alexanderstrasse 141a (Rückgebäude) befindet sich nahe der U-Bahnstation Bopser der Linien U 5, 6, und 7. Hier kann wöchentlich immer am Dienstag um 19:30 bis 20:30 Uhr meditiert werden. Für Anfänger ist der Termin ebenfalls geeignet, da die Stunde angeleitet wird und so die Grundlagen der Meditationstechnik erläutert werden.

 

Egal ob in den Weinbergen oder in der Stadt – Stuttgart hat viele ruhige Ecken für Meditation und Achtsamkeit.

Meditationskurse in Stuttgart-Rosenberg

Ho Ryu Zen Dojo Stuttgart e.V.

Das Zen-Zentrum in der Silberburgstraße 62a (Rückgebäude) wurde 1990 gegründet und folgt der Tradition des Soto Zen von Meister Deshimaru. Es werden täglich von Montag bis Freitag Zazen-Meditation zu unterschiedlichen Zeiten angeboten. Montags, dienstags, mittwochs und freitags bereits um 6Uhr oder 7 Uhr, mittwochs und freitags gibt es auch Termine in den Abendstunden.

In regelmäßigen Abständen werden Einführungsabende am ersten Freitag und dritten Dienstag eines Monats in die Zazen-Meditation angeboten, die insbesondere für Anfänger sich als eine Einstiegsmöglichkeit anbieten. Zur Teilnahme muss du dich nicht anmelden, aber erscheine bitte in dunkler, unauffälliger Kleidung.

Meditationskurse in Lemberg-Föhrich

 

Daishin Zen Zendo

Das Meditationszentrum Daishin Zen Zendo ist sehr gut über die etwa 400 Meter entfernte U-Bahn-Station Föhrich zu erreichen. Hier wird die Zazen-Sitzmeditation praktiziert. Geübt wird immer dienstags und mittwochs um 18.30 Uhr, sowie an Dienstagen und Donnerstagen von 7.30 bis 8.30 Uhr.

Anfänger erhalten im Meditationszentrum Daishin Zen Zendo eine Einführungsstunde bei vorherige Anmeldung. Zusätzlich zu den Zazen-Meditationen werden auch immer wieder Dialogabende im Zentrum veranstaltet. Themenvorschläge hierfür werden gerne entgegengenommen.

 

Meditationskurse in Rotebühl

 

Buddhahaus Meditationszentrum Stuttgart

Das Buddhahaus Meditationszentrum liegt unweit der U-Bahn-Station Schab/Bebelstraße und in der Nähe des Feuersees. Hier finden die öffentlichen Meditationen immer von Dienstag bis Freitag am Abend statt. Montag um 8 Uhr morgens kann ebenfalls an der Morgenmeditation teilgenommen werden. Zusätzlich gibt es im Buddhahaus Meditationszentrum Stuttgart auch an Wochenenden zahlreiche Gelegenheiten zum Meditieren.

Neben den öffentlichen Meditationseinheiten können zusätzlich eigene Kurse am Vormittag, Nachmittag, Abend und am Wochenende gebucht werden. Im Rahmen dieser Kurse werden auch Vorträge über Buddhismus und Meditation abgehalten.

 

Meditationskurse in Stöckach

 

Eiryu-ji Zen Zentrum Suttgart

Das Eiryu-ji Zen Zentrum Suttgart befindet sich unweit des Stadtzentrums, ganz nahe zur U-Bahn-Station Metzstraße. In dem von Leoni Taisui McGough geleitetem Zentrum wird Zen Buddhismus unterrichtet und die Zazen-Meditation praktiziert. Die offenen Meditationsitzungen finden immer Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag am Abend, sowie am Samstag Nachmittag statt.

Anfänger können am Montag und am Donnerstag eine Meditationsanleitung vor den regulären Zazen-Meditationen erhalten. Auch Dharma-Talks, sowie lehrreiche Vorträge zum Thema Buddhismus werden im Eiryu-ji Zen Zentrum Stuttgart angeboten.

 

Meditationskurse in Frauenkopf

 

Yogameditation nach Paramahansa Yogananda

Der Meditationsraum des Meditationskreises Stuttgart liegt in Stuttgart/Frauenkopf.
Geübt werden gemeinsam die Meditationstechniken, die Paramahansa Yogananda, Autor der Autobiographie eines Yogi, in seinen Lehrbriefen dargelegt hat. Die Teilnahme an den Meditationen ist kostenlos.

 

Meditationskurse in Rathaus

 

 

Informationen für Anbieter von Meditations- und Achtsamkeitskursen

Wenn du als Anbieter in die Liste aufgenommen werden möchtest, dann kontaktiere uns bitte. Im Interesse unserer Leser überprüfen wir Anbieter vor Eintragung.

Sag mir deine Meinung

Schreib den ersten Kommentar!

avatar
wpDiscuz